Markilux 1300


Das 40 X 40 mm starke Vierkanttragrohr und die Tuchwelle mit 85 mm Durchmesser sind aus Stahl und äußerst verwindungsstabil. Das formschöne Ausfallprofil verfügt über eine integrierte Regenrinne mit seitlichem Wasserablauf.
Neigungsverstellgetriebe (optional gegen Aufpreis lieferbar): Die Sonne wandert – Ihre markilux wandert einfach mit. Denn mit dem Neigungsverstellgetriebe können Sie den (eigentlich festen) Neigungswinkel von 4° bis 85° verändern. Ganz einfach nach Bedarf über eine Handkurbel.

Tuchauswahl
Zur Auswahl stehen alle Tuchdessins der aktuellen markilux collection aus sunvas snc und sunsilk snc einschließlich der Exklusiv-Dessinserie visutex. Ferner sind auch beschichtete, wasserdichte Tücher sunvas perla und sunsilk FR gegen Aufpreis erhältlich. Sofern bei der Tuchauswahl Brandschutzvorschriften einzuhalten sind, empfehlen wir die schwer entflammbaren Dessins der Serie sunsilk perla FR. Ein abnehmbarer Volant ist serienmäßig.

Maße
Die markilux 1300 gibt es mit einer maximalen Breite von 700 cm. Der maximale Ausfall beträgt 400 cm.

Antrieb
Handbedienung mit Edelstahlkurbel, optional mit Elektromotor oder Funkmotor mit markilux Fernbedienung.

Seitenansicht

Schattenplus