Markilux 8800& 8850

Markilux 8800: Wintergartenmarkise mit seitlicher Tuchführung. 

Die Wintergartenmarkise markilux 8800 integriert sich in die zeitgemässe Architektur durch die Verschmelzung weniger formaler Grundelemente. Gleichzeitig entsteht eine neue signifikante Gestalt die gleichermassen geschlossen und spannend wirkt, mit einem hohem Wiedererkennungswert.

Markilux 8850 – Die ideale Lösung für Schatten im Wintergarten. 

Sonnenlicht zu jeder Jahreszeit ist eine der schönsten Eigenschaften, die besondere Räume zu Lieblingsplätzen machen. Der klassische Wintergarten, die verglaste Veranda, Loggia oder Pergola: markilux-Wintergarten-Markisen schaffen die kreative Lichtführung, die den Winter von der heiteren und den Sommer von der angenehmen Seite präsentiert.

Die Wintergarten-Beschattung mit eingerückten Führungsschienen für abgewalmte Dächer.

Konstruktion

Es sind grundsätzlich die technischen Prinzipien der markilux 8000 vorhanden. Das betrifft die Montage, Antriebstechnik und das Halterprogramm.

Maße

  • beschattete Fläche von max. 25 m² ohne Tuchstützrohre (keine Koppelanlage)
  • eingerücktes Schienenmaß max 1200 mm möglich
  • Schienenüberstand max. 1000 mm möglich