Markilux Pergola 110

Markilux Pergola 110
Markisensystem auf Säulen mit seitlichen Führungsschienen. Stilvoller Sonnen- und Wetterschutz für grosse Flächen. Elegante Optik, bewährte Technik. einfach schön.

Design und Technik
Wenig Gestell mit hohem Nutzer war der Entwicklungsauftrag an die Konstrukteure für die markilux pergola. Dieses Markisensystem auf filigranen Säulen mit schlanken seitlichen Führungsschienen erlaubt, auch grosse Flächen stilvoll zu beschatten. Einteilig bis zu einer Breite von 6m (2-teilig bis 12m) und einem Ausfall bis zu 6m lassen sich grossflächig bis zu 30 m² beschatten. Die beiden vorderen Stützen sind auf Wunsch jeweils stufenlos bis zu 40cm in der Höhe teleskopierbar. Somit kann der Neigungswinkel optimal auf mindestens 14° eingestellt werden, dass der Wasserablauf optimal gewährleistet ist.

Das eingefahrene Markisentuch ist durch eine rundum geschlossene Kassette von Witterungseinflüssen geschützt. Die markilux pergola nutzt die bewährte Technik der Wintergartenmarkise 8800, eine der meist verkauften Wintergartenmarkisen in Europa. Diese sorgt für grosszügigen Schatten bei hoher Windstabilität bis Windwiderstandsklasse drei (entspricht Windstärke sechs.)

Ausstattung und Optionen
Neben den drei Standard Gestellfarben lassen sich in der Stilwelt Lounge auch strukturierte Oberflächen mit Schmutz abweisendem Effekt realisieren. Auch andere RAL-Gestellfarben sind auf Wunsch gegen Mehrpreis erhältlich. Die edlen Farb- und Materialkombinationen in der Stilwelt Lounge geben der markilux pergola eine ganz eigene individuelle Note. Akzente setzen ferner Stilelemente aus Glanzchrom.
Die exclusive Kollektion bietet eine grosse Auswahl an Stoffen, die jedem Anspruch an Design und Farbwünschen gerecht werden. Alle Dessins der aktuellen markilux collection aus sunvas, sunsilk snc und visutex sind möglich. Auch Markisentücher aus wasserdichtem und schwer entflammbaren sunsilk, markilux perla FR, sind gegen Aufpreis erhältlich. Damit können spezielle Anforderungen, insbesondere im Gastronomiebereich realisiert werden.
Serienmässig ist die markilux pergola bereits mit einem Motor ausgestattet. Auch ein Funkmotor mit markilux Fernbedienung ist optional möglich. Einzelfelder können bis 6m Breite oder Ausladung, jedoch maximal 30 m2 Systemgrösse bestellt werden. Gekoppelte Anlagen sind bis zu einer Breite von 12m und zwei Feldern herstellbar.

Schattenplus, Die Markise in der Markise
Optional für den vertikalen sonnenschutz ist Schattenplus, 230 cm hoch mit manueller Bedienung und Edelstahlkurbel, erhältlich.

Markilux Pergola 110 „Abgerundetes neues Design“ 
Baubare Breite 600cm (2-teilig bis 1200cm) mit 600cm Ausladung möglich. Das Ausfahrprofil fährt bis an das Ende der seitlichen Führungsschienen.